Mit konsequenter Vorsorge Mensch und Umwelt vor der Klimakrise schützen

Eine zentrale Herausforderung in der Klimapolitik ist der Schutz der Bevölkerung vor den Folgen der Klimakrise. In den nächsten Jahren braucht es massive Investitionen in den Klimaschutz, aber eben auch in den Klimafolgenschutz. Wie das gelingen kann, haben Robert Habeck, Toni Hofreiter und Oliver Krischer heute in einem Plan vorgestellt:

Online weiterlesen bei gruene.de: "Mit konsequenter Vorsorge Mensch und Umwelt vor der Klimakrise schützen"

PDF Papier zum Download: "Mit konsequenter Vorsorge Mensch und Umwelt vor der Klimakrise schützen"

Klimaschutz-Sofortprogramm Klima retten, Menschen schützen

Noch haben wir es in der Hand, das Ausmaß der Klimakrise einzudämmen und damit die Grundlagen unseres Lebens, unseres Wohlstandes und unserer Freiheit zu bewahren. Je entschiedener wir jetzt handeln, desto besser können wir schützen was uns lieb und teuer ist. Die Große Koalition hat uns in den letzten Jahren vor allem erzählt was nicht geht. Jetzt heißt es handeln statt reden. Die nächste Bundesregierung muss ihre ganze Kraft auf die Bewältigung dieser Jahrhundertaufgabe ausrichten. Mit unserem Klimaschutz-Sofortprogramm legen wir zehn konkrete Vorschläge vor, die Grundlage unserer Klimaschutzpolitik in den ersten Monaten in der Regierung sein werden.

Online weiterlesen bei gruene.de "Klima retten, Menschen schützen"

PDF runterladen "Klima retten, Menschen schützen. Klimaschutz-Sofortprogramm für die nächste Bundesregierung“

URL:https://gruene-buchholz.de/themen/klimaschutz/